Halbinsel Hela

Mein Großvater Arendt

9 Kinder - Wie die Orgelpfeifen

Hela um 1900. Die Familie Arendt mit neun Kindern vor ihrem Häuschen.

Dr. Gerd Elvers aus Oberhausen hat einige Bilder aus seiner persönlichen Familiengeschichte in einer Präsentation zusammengestellt. Der Titel von Teil I lautet "Mein Großvater Arendt, Fischer auf Hela in alter Zeit" und zeigt Fotos aus der Frühzeit des 20. Jahrhunderts, die teilweise dem heutigen Aussehen Helas gegenüber gestellt werden.

In Teil II, "Meine Kriegsjugend auf Hela", werden bebilderte Erinnerungen aus den 40er Jahren gezeigt. Die Präsentation schließt mit der versöhnlichen Feststellung der friedenstiftenden Eigenschaft der Europäische Union. Ein Urlaub auf Hela, einem der populärsten Urlaubszentren, sei heute problemlos möglich.

Fotobeschreibung: Hela um 1900. Die Urgroßeltern Arendt mit neun Kindern, "aufgereiht wie die Orgelpfeifen", vor ihrem Haus, in welchem auch Obst, Meierei- und Wurstwaren verkauft werden (siehe Schild). Der größte und älteste Junge ist der Stief-Großvater von Gerd Elvers und heißt genau wie dessen Vater: Albert Arendt.

Die Präsentation ist als PDF herunterladbar (6 MB) : Mein Großvater Arendt